Diese Hobbies machen Sie noch klüger

 

Eines der folgenden Hobbys ist Ihres? Dann sagen wir direkt: Herzlichen Glückwunsch!Denn das regelmäßige Ausüben einer dieser Beschäftigungen  führt laut Studien zur Förderung Ihrer geistigen Leistungsfähigkeiten.

 

Schreiben

Schreiben fördert unser Denkvermögen und  soll uns langfristig intelligenter machen, so sagt  eine Studie des  “ Psychological Science “ Magazins. Also wenn das kein Argument für ein neues Gedicht oder eine spannende  neue Geschichte ist?

 

Videospiele

Wie bitte? Doch, es stimmt tatsächlich. Das sogenannte “ Daddeln“ in Maßen (und nicht in Massen), fördert kognitive  Prozesse, strategisches und räumliches Denken, als auch das Erinnerungsvermögen.  So sollen sich 30 Minuten Videospielen am Tag positiv auf die Gehirnleistung auswirken. Dies hat die Charité in einem Experiment festgestellt, bei dem die Probanden über die besagte Zeit Super Mario 64 spielten. Wohlgemerkt 30 Minuten, nicht 30 Stunden!

 

Lesen

Ähnlich wie das Schreiben  fördert Lesen besonders kognitive  Fähigkeiten.  Doch warum? Ganz einfach: Dadurch, dass beim  Lesen viele Wörter miteinander verknüpfen werden müssen, trainiert dies besonders das Erkennen von Prozessen und Mustern.

 

Musik machen

Sie müssen kein Mozart oder Beethoven werden. Doch wer ein Musikinstrument lernt, fördert damit im erheblichen Maße die Fähigkeiten der Analytik, die Kreativität sowie die Feinmotorik.

 

Sport

Nicht jeder mag ihn, dabei tut er nicht nur der Figur gut. Sport kurbelt  die Sauerstoffdurchblutung des Gehirns an – dadurch kann es mehr leisten. Sportarten wie  Basketball oder Fußball fördern weiterhin sehr gut die Motorik des Körpers und das räumliche Denken. Für die  eher passiven Sportler empfiehlt sich der Klassiker Schach. Hier werden Ihre strategischen Fähigkeiten nach vorne gebracht  – und gratis dazu ist es eine sehr gute  vorbeugende Maßnahme gegen Erkrankungen wie z.B. Alzheimer. Spielen Sie sich doch also einfach fit und schlau!

 

Bildquelle: Fotolia, Urheber: detailblick-foto

zur Übersicht