Was Sie von Ihren älteren Kollegen lernen können

 

 

Nicht umsonst wird häufig beobachtet, dass besonders altersgemischte Teams sehr erfolgreich zusammenarbeiten. Nicht immer müssen hier gleich Generationen in Konflikten aufeinander prallen. Denn Erfahrung trifft auf frische Ideen. Doch woran liegt das und was können sich besonders jüngere Arbeitnehmer von ihren älteren Kollegen abschauen?

Ruhig  bleiben

Statt sich unnötig zu stressen ist besonders bei älteren Berufstätigen zu beobachten, dass man viel besser und entspannter ans Ziel kommt wenn man die Ruhe bewahrt. Statt in unnötige Hektik zu verfallen es häufig effektiver tief durch zu atmen und konzentriert geziehlt zu agieren. "In der Ruhe liegt die Kraft" ist ein alter aber treffendes Spruchwort.

 

Fehler einfach zugeben können

Rechtfertigungen wirken besonders inkompetent wenn man einen Fehler gemacht hat und diesen nicht zugeben kann. Erfahrene und weise Arbeitnehmer stehen einfach dazu ohne einen großen Aufwand zu betreiben oder sich in stundenlangem Erklären zu verlieren. Machen Sie es doch genauso, denn "wo gehobelt wird, fällt Späne".

 

 Bildquelle:Fotolia, Urheber: contrastwerkstatt

zur Übersicht